Rad - und Wanderwege

Vilstalradweg

Dieser Radweg führt quer durch das Marktgebiet von Reisbach. Der Weg beginnt bei Vilsbiburg und estreckt sich auf einer Länge von 88 Kilometern bis nach Vilshofen. Dort kann man auf dem Donauradweg weiterfahren. Man fährt direkt am malerischen Vilstalstausee vorbei und genießt in Reisbach eine gemütliche Brotzeit.

Bockerlbahnradweg

Nicht weit von Reisbach entfernt bei Aufhausen kreuzt der Bockerlbahnradweg die Strecke. Dieser Radweg wurde auf dem Flächen der ehemals vorhandenen regionalen Bahnlinie errichtet. Hoffentlich bringen Sie die Anhöhen nicht so zum Schnaufen, wie man es sich von den früheren Lokomotiven vorstellen könnte. Der Weg hat eine Gesamtlänge von 48 Kilometern.

Isar-Vils Radweg

Bei Vilsbiburg schliessen sich der Isar-Vils Radweg und der Vils-Rott Radweg an. Man kann hier vom Vilstalradweg auf den Isarradweg wechseln. Der Weg hat eine Länge von 27 Kilometern.

Isarradweg

Dieser Radweg führt vom Voralpenland über München bis nach Deggendorf. Erleben Sie hautnah unsere liebenswerte bayerische Heimat. Die gesamte Weglänge beträgt 255 Kilometer.

XperBike

Der Begriff XperRegio bezeichnet ein Netzwerk von 21 Gemeinden.  Dieses Netzwerk hat unter anderem das Radportal XperBike ins Leben gerufen. Wer sich über Radwanderwege in angrenzenden Gemeinden informieren möchte, ist hier gut aufgehoben.

Daneben verfügt der Markt Reisbach über ein ausgedehntes Netz an wenig befahrenen öffentlichen Feld- und Waldwegen. Hier kann man offroad die Naturschönheiten am allerbesten genießen. Noch unentdeckte Naturschönheiten laden zum Spazierengehen und Verweilen ein. Lassen Sie sich verzaubern.

Ein aktueller Tipp noch zum Schluss. Es gibt für Radfahrer und Wanderer eine brandneue Umgebungskarte mit den wichtigsten touristischen Informationen. Nähere Informationen hier.